Neue Welten mit Impluswende für Essen

Mietwohnungen in einem attraktiven Quartier

Die aktuellen Überlegungen der Allbau-Gruppe sehen an der Cranachstraße rund 29 attraktive und barrierefreie Stadtwohnungen für unterschiedliche Zielgruppen wie Familien, Paare, Singles und Senioren vor. An der Rubensstraße soll das Wohnungsangebot durch rund 42 öffentlich geförderte Mietwohnungen ergänzt werden.
Auch eine 5-zügige Kindertagesstätte errichtet der Allbau in diesem Teil des Quartiers. Am neuen Holsterhauser Platz (Ecke Rubensstraße / Holsterhauser Straße) werden die Cranachhöfe im Erdgeschoss durch Einzelhandelsnutzungen bzw. Gastronomie geprägt. Ein EDEKA Supermarkt mit rund 1.800 qm Verkaufsfläche und weitere Büros und Ladenlokale sollen den Quartiersplatz zu einem lebendigen Treffpunkt machen.
Unter dem ansprechend gestalteten und begrünten Innenhof des Quartiers wird mit einer ausreichenden Anzahl von 268 Stellplätzen der ruhende Verkehr angeordnet, so dass die Cranachhöfe selbst und auch das Umfeld unbeeinträchtigt bleiben.

Das Nutzungskonzept

Nutzung qm
Stadtwohnungen ca. 2.000 m²
Supermarkt inkl. Mall u. Nebenflächen
davon Verkaufsfläche des Supermarktes
ca. 4.000 m²
ca. 1.800 m²
Weitere Ladenlokale ca. 800 m²
Kindergarten ca. 875 m²
Büro ca. 4.000 m²
Öffentl. geförderte Mietwohnungen ca. 2.500 m²

Entsprechend den Vorgaben des Bebauungsplanes entsteht ein Gebäudekomplex der entlang der Rubens-, Holsterhauser und Cranachstraße das Grundstück mit stadtbildprägender hochwertiger Architektur umschließt. An der belebten Kreuzung von Rubens- und Holsterhauser Straße wird dabei ein öffentlich zugängiger Platz entstehen, der mit Zugängen zum Nahverkehr, Supermarkt und ergänzenden Ladenlokalen für den Stadtteil einen zusätzlichen Begegnungsraum anbietet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: