Your heart is in/for your city

Ab sofort können sich junge Menschen, die zwischen 12 und 26 Jahre alt sind und vornehmlich aus dem Bezirk VI Zollverein kommen, für das Street Art Projekt „RECLAIM UR CITY“ bewerben. Beginnend mit der Startveranstaltung am 11. April um 16 Uhr im Bürgerhaus Kon-Takt am Katernberger Markt, werden in drei Folgetreffen bis Ende Mai Fotogramme und Illustrationen erstellt, die Vorlage für ein Graffiti bilden, dass Farbe in den Bezirk bringen wird. Bewerbungen sind via E-Mail an kontakt@wirvonhier.info zu richten, Inhalt der Bewerbungen sollten beschreiben warum der oder die Bewerber/innen die Richtigen für das Projekt sind. Es werden kreative, handwerkliche UND organisatorische Talente gesucht.

Alle zunächst in Vorkursen erstellten Vorlagen werden im Rahmen einer öffentlichen Ausstellung Ende Mai präsentiert. Die Graffitivorlage wird zusammen mit den Teilnehmern und dem Eigentümer der Freifläche demokratisch aus diesem Pool ermittelt. Die Umsetzung des Graffitis ist für Ende Juni angesetzt. Zudem ist nach den Sommerferien 2017  eine weitere Ausstellung geplant, die das Projekt detailliert dokumentiert.

Umsetzung und Profis:

Thomas Gamper, Vorlagenkurs Illustration: Lebt und arbeitet in Essen. Grafik Design Studium in Dortmund. Seit über 20 Jahren illustriert er u.a. CD-Cover, Cartoons, Kinderbücher für Agenturen, Verlage und Labels. 2013 gründete er die Zeichenschule „Die Design Garage“. Dort bringt er jungen Talenten und angehenden Kunststudenten das Zeichnen und Illustrieren bei.

„Tina Blitzlicht“, Vorlagenkurs Fotogramme: Seit 2006 wohnhaft und künstlerisch aktiv in Essen, fotografiert seit ihrem 14. Lebensjahr. Zur Zeit bringt ein Fotografie-Studium in Köln kreativen Input. Besonders analoge Fotografie bietet unzählige Möglichkeiten, ihren Werken einen neuen optischen Reiz zu geben und das Handwerk Fotografie als solches zu erfahren und auszuschöpfen.

„Demonart“, Graffiti: Geboren in Essen, feste Größe der internationalen Graffitiszene und Mitbegründer des Graffitifestivals „Hafendampf“, dass 2016 zum dritten mal in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Essen umgesetzt wurde.

Das Projekt wird pädagogisch begleitet. Die Maximen lauten: Kompetenzen stärken! Demokratie fördern! Engagement entfachen! Wertschätzung erleben!

Download Projektflyer (PDF) ReclaimUrCity 2017
Aktuelle Infos auf unserer Facebookseite www.facebook.com/wirvonhier.info

Projektübersicht

Bewerbungsfrist:
11. April 2017

Bewerbungen an:
kontakt@wirvonhier.info

Teilnehmeranzahl:
20 Personen

Teilnahme:
Kostenlos

Location:
Bürgerzentrum Kon-Takt
Katernberger Markt 4

Vorlagenkurse:
April und Mai 2017

Graffitiumsetzung:
Juni und Juli 2017

Flyer (PDF): ReclaimUrCity 2017
Aktuelle Infos: www.facebook.com/wirvonhier.info

 sculpture-by-the-sea-in-aarhus
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: