The RuhrGames- Power to those who dare

MTB Ruhrgames – ein Teilnehmer im Zenit des Saltos vor dem Förderturm von Zeche Zollverein

Im Rahmen der Ruhr Games 2015 treten auf dem Welterbe Zeche Zollverein vom 04.06.2015 bis 06.06.2015 etliche MTB – für Nichtbewanderte Mountain Bike – Profis gegeneinander an. Heute am Freitag fand die Vorrunde statt.
Direkt vor dem Ruhrmuseum mit seiner spektakulären Rolltreppe ist die etwa 100 Meter lange Strecke aufgebaut. Diese besteht aus drei Holzrampen in unterschiedlicher Ausführung, so das eine Vielzahl an Figuren möglich sind – dies können sein: Saltos, 360 Grad Drehungen und so weiter. Die Teilnehmer führen unter körperlichen Höchstleistungen artistische Sprünge mit ihrem MTB vor. Nach welchen Regeln Sie gegeneinander antreten war vorher noch nicht ganz klar. Natürlich gibt es eine Jury, die fachmännisch die Qualitäten der einzelnen Teilnehmer beurteilen kann.

Samstag Achtel- und Viertelfinale
Sonntag Halbfinale und Finale inklusive Siegerehrung

ähnliche Beiträge

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: